STORIES for CHILDREN by Sister Farida

(www.wol-children.net)

Search in "German":

Home -- German -- Perform a PLAY -- 099 (Safari quiz)

This page in: -- Arabic? -- Aymara -- Azeri -- Bengali -- Bulgarian -- Cebuano -- Chinese -- English -- Farsi? -- French -- GERMAN -- Guarani -- Hebrew? -- Hindi -- Indonesian -- Italian -- Korean -- Kyrgyz -- Malayalam? -- Portuguese -- Quechua? -- Romanian -- Russian -- Serbian? -- Spanish-AM -- Spanish-ES -- Tamil -- Turkish -- Urdu? -- Uzbek

Previous Piece -- Next Piece

THEATERSTÜCKE -- spiele sie anderen Kindern vor!
Theaterstücke zur Aufführung für Kinder

99. Rätselsafari


Wir gehen auf Safari, kommst du mit?

Junge: "Wir reisen durch die Bibel und suchen berühmte Tiere."

Mädchen: "Manche sind echte Wundertiere."

Du kennst bestimmt einige. Wenn du möchtest, kannst du mir schreiben, wie sie heißen.

Die Reise geht zuerst nach Ägypten. Heiß brennt die Sonne vom Himmel. 400 Jahre lang waren die Israeliten hier Sklaven. Sie schrien zu Gott um Rettung. Gott hörte ihr Rufen, aber Pharao wollte sie nicht auswandern lassen.

Zur Strafe ließ Gott Tiere kommen, die das ganze Land bedeckten und sogar bis in die Häuser und Betten kamen. Welche Tiere waren das?

Nach vielen Kilometern ein Fluss in Sicht. Hier saß vor langer Zeit Elia, der Bote Gottes. Vögel brachten ihm das Frühstück und Abendessen.

Welche Vogelart brachte per Luftpost Brot und Fleisch?

Jetzt fällt mir Bileam ein. Der ging seinen Weg ohne Gott. Dann streikte sein Reittier und redete wie ein Mensch mit ihm. Wer könnte das gewesen sein?

Den Berg Ararat kennst du bestimmt. Hier setzte die Arche Noah nach der großen Flut auf. Welcher Vogel brachte durch einen grünen Zweig im Schnabel zu Noah die gute Nachricht, dass das Wasser auf der Erde wieder versickert war?

Unsere Safari geht weiter nach Babylon. Dahin wurde Daniel verschleppt.

Mädchen: "Der ist mein Vorbild. Jeden Tag hat er dreimal gebetet."

Und deshalb sollte er Tierfutter werden.

Welchen Raubtieren hat Gott den Rachen zugehalten, damit sie Daniel nicht fraßen?

Weißt du, welches Tier die Bibel listig nennt? Die Schlange. Sie hat der Teufel benutzt, um die ersten Menschen zum Ungehorsam gegen Gott zu verführen.

Junge: "Wenn das nicht passiert wäre, dann wären alle Menschen ganz bei Gott."

Doch stattdessen ist jeder von Natur aus von ihm getrennt. Jesus vergleicht uns deshalb mit Tieren, die keine Orientierung haben und sich leicht verirren. Wie heißen sie?

Jesus ist der gute Hirte, er ruft die Menschen beim Namen, weil er sie liebt.

Hast du mindestens vier Tiere erkannt? Ich freue mich, wenn du mir ihre Namen schreibst.

(Lösung: Frösche, Raben, Esel, Taube, Löwen, Schafe)


Personen: Erzähler, Junge, Mädchen

© Copyright: CEF Germany

www.WoL-Children.net

Page last modified on February 26, 2018, at 04:22 PM | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)