STORIES for CHILDREN by Sister Farida

(www.wol-children.net)

Search in "German":

Home -- German -- Perform a PLAY -- 169 (Halloween – without me 1)

Previous Piece -- Next Piece

THEATERSTÜCKE -- spiele sie anderen Kindern vor!
Theaterstücke zur Aufführung für Kinder

169. Halloween – ohne mich 1


Eva und Matz drücken sich am Schaufenster die Nase platt. Hässlich grinsen die Kürbisse hinter der Scheibe.

Eva: "Ich muss einen Aufsatz über Halloween schreiben. liiih, siehst du den Totenkopf?"

Matz: "Ist doch nicht echt!"

Eva kriegt eine Gänsehaut.

Matz: "Kommst du zur Gruselparty?"

Eva: "Ich weiß noch nicht. Mal sehn. Aber jetzt muss ich heim."

Der Bäcker nebenan wirbt für teuflisch gute Plätzchen. Halloween füllt die Kassen.

(Klingeln)

Mutter: "Endlich kommst du."

Eva: "Ich hab Hunger. (Geräusch von Besteck auf dem Teller) Wo, wo sind die Kürbisköpfe, die am Fenster standen?"

Vater: "Die gruseln in der Mülltonne vor sich hin."

Eva: "Mülltonne???"

Mutter: "Lies mal den Artikel in der Zeitung." (Zeitung raschelt)

Eva bleibt fast die Pizza im Hals stecken, als sie liest, was Halloween bedeutet:

31. Oktober - Hexen- und Satansfest. Die Geschichte ist älter als 2000 Jahre. Neujahr der Kelten. Sie lebten ohne Gott. Sie glaubten an viele Götter und, dass in dieser Nacht Samhain, der Totengott kommt und Verstorbene einsammelt.

Eva: "Dann ist Halloween ein Teufelsfest."

Halloween ist die englische Abkürzung für 'Abend vor Allerheiligen'. Damals stellten Zauberer ausgehöhlte Rüben mit einem Licht vor die Häuser und riefen: 'Geschenk oder Fluch'. Wer für Samhain nichts opferte, wurde verflucht.

Vater: "Verkleidete Gespenster, die Süßigkeiten betteln, erinnern an diesen Heiden-Brauch. Die Bibel sagt: Meidet das Böse. Halloween ist die Nacht des Bösen."

Mutter: "Ich wusste das nicht. Aber jetzt: Halloween - ohne mich."

Vater: "Hast du von den Opfern gelesen?"

Eva wird bleich, als sie davon liest, dass für Satan Menschen geopfert wurden. Schrecklich! Der Teufel ist ein Lügner und Mörder. Halloween ist sein Termin.

Vater: "Gott sagt, dass wir die Bräuche der Heiden nicht tun sollen. Deshalb sage ich: Halloween - ohne mich!"

Und du? Glaube an Jesus Christus, dann hast du echte Freude, die auf Horrorspaß verzichten kann.

Eva: "Zur Gruselparty geh ich nicht. SMS an Matz: Halloween - ohne mich!"

Und hoffentlich auch ohne dich!

Möchtest du mehr über Halloween wissen? Dann schreib mir!


Personen: Erzähler, Eva, Matz, Mutter, Vater

© Copyright: CEF Germany

www.WoL-Children.net

Page last modified on February 13, 2018, at 04:33 PM | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)